Mit Monkey3, 1000mods und Moaning Cities gab es mal wieder Grund genug in Jena den Kulturbahnhof zu besuchen. Drei Bands fĂŒr 14 Euro beim Cosmic Dawn – da konnte man also gefĂŒhlt echt nichts falsch machen. Und die Mischung war großartig: Progressive, Psychedelic & Stoner.

Wenn man sucht, wird man also auch in Jena immer mal wieder fĂŒndig, wenn es um guteℱ Musik geht. Das ist vielleicht etwas hart formuliert, es gibt ja regelmĂ€ĂŸig Veranstaltungen in Jena. Die beschrĂ€nken sich aber leider auf 2 bis 3 Formate. Wie eben Cosmic Dawn. Aber egal, ich bin ja nicht im Kulturausschuss der Stadt, sondern nur Konsument. Was wurde also geboten?

Moaning Cities


Auftakt haben Moaning Cities aus BrĂŒssel gegeben. Leider ein recht kurzes Set, dafĂŒr extrem geile Musik. Geile Melodien, nicht sehr hart aber genĂŒgend Motivation bei geschlossenen Augen mit dem Kopf zu nicken. Sonst nicht so die absolute Lieblingsrichtung, aber live war das wirklich großartig.

1000mods


Danach kamen 1000mods aus Griechenland. Die ersten Akkorde haben mich sagen lassen: Geil, dass kann doomig werden!!! Dann war es ein permanentes Auf und Ab, ich glaube der Gesang hat mir nicht so gepasst. Instrumental wĂ€re es wahrscheinlich ziemlich gut gewesen. Aber der letzte Song war dann wirklich Kracher, nochmal richtig Eskalation. Nur leider habe ich keine Ahnung, wie das StĂŒck hieß. “The last one for tonight” glaube ich 😉

Monkey3


Bis auf ein paar einzelne Songs, die im Shuffle-Modus mal durchlaufen, kannte ich Monkey3 aus der Schweiz nicht wirklich. Aber der BĂŒhnenaufbau hat schon verraten, dass es trippig wird. Spaciges Video im Hintergrund, massiver Einsatz von Synthesizer und Keyboard, Geiles Tempo, nicht unnötiger Gesang, dafĂŒr ab und an ein gut platziertes BrĂŒllen – herrlich. Auf Platte kommt das nicht so, aber in Live schon echt Perle. In Summe also eine wirklich runde Veranstaltung.

Fazit

Punktabzug kann man es fast gar nicht nennen, aber wenn ich andere Termine als Referenz nehme, wĂŒrde ich die 5 sonst einfach zu inflationĂ€r verwenden. Daher die offizielle Wertung fĂŒr den Abend:
1 Stern1 Stern1 Stern1 SternHalber Stern