Zeit zum Kochen 33: Sake Chazuke

Diesmal etwas ausgefallener, wenn auch denkbar einfach – wenn man die Zutaten am Start hat: Sake Chazuke. Quasi Reis mit Lachs, Algen und Sesam in Tee. Kling erst einmal bizarr, Japanisch Kochen ist aber überraschend unkompliziert und es schmeckt grandios. Die Inspiration kam in Frankfurt im Tawaraya.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
« »

© 2017 Mad Arts Factory. Theme by Anders Norén.