Und mal wieder ein kurzes Urlaubsupdate. Ich war in Leipzig auf der modell-hobby-spiel in Leipzig. Auf jeden Fall eine schöne Messe. Nicht mehr ganz so, wie ich sie in Erinnerung hatte, aber schön und interessant. Damals, zumindest bilde ich es mir ein, gab es viel mehr richtige Spiele zu sehen und zu testen. Heute beschränkt sich das auf eine halbe Halle, der Rest der Halle ist irgendwelcher Bastelkram.

Nix für mich. Ich will meine Fenster oder Klamotten nicht mit Strass schmücken. Der Rest der Hallen teilt sich auf in Flugzeugmodellbau, Modelleisenbahnen, RC-Cars (elektisch und natürlich mit Verbrennungsmotor), Modellbau allgemein, Philatelie und Numismatik.

Eigentlich kann man sagen: Alles was es in echt gibt, gibt es dort in klein, in allen Materialien, von Papier bis Metall.
Wer sich das auch mal anschauen will, sollte sich beeilen, die Messe schließt in knapp 6 Stunden – und die braucht man auch. War schon schön anzusehen, auch wenn ein Drittel aller Exponate irgendwie mit Krieg zu tun hatten.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...