Category: Feel

So schnell kann’s gehen. Von einen auf den anderen Moment ist Jena weg. Und kurz darauf – während ich schreibe…

Verrückt, was die Natur sich da heute ausgedacht hat. Ideales Plattencover.

Einmal Abwracken, Bitte

Mein treuer fahrbarer Untersatz ist seit heute nicht mehr. Nach fast 17 Jahren war es soweit und der gute alte…

Der beste Hund der Welt

Schneefräse, Bewegungsmelder, Fliegenfänger, Zeitungsbote und bester Freund: Erst hab ich ihn nicht gemocht. Das erste, das er gemacht hat, war…

Rolltreppen: Deutschland vs. England

Ist mir gerade in der Mittagspause aufgefallen. In England ist das Thema Verhalten auf Rolltreppen irgendwie besser gelöst. In London…

Vorsatz für 2005

Stehenbleiben und Umdrehen. Hat eine Freundin gemeint. Ich weiß sogar, was sie damit meint.

Komisches Gefühl

Irgendwie seltsam. Nicht das ich mich nicht über diese Note gefreut hätte. Aber mal ehrlich, das war es jetzt mit…

"Oweh, wie wir mit süßen Dingen vergiftet sind! Ich sehe die bittere Galle im Honig schwimmen. Die Welt ist außen schön, weiß, grün und rot, und innen von schwarzer Farbe, finster wie der Tod. Wen sie nun verführt hat, der sehe auf seine Rettung."Walther von der Vogelweide: Ouwê war sint verswunden alliu mîniu jâr?

Das Ende einer Ära

Schreckliche Kunde ereilt mein Ohr, verlassen soll ich mein Büro, um umzuziehen in ein Loch von nur geringer Größe. Von fünf Fenstern bleiben zwo, von den Rechnern ebenso, denn wo kaum Raum, da...

© 2017 Mad Arts Factory. Theme by Anders Norén.